Wildtiersonntag 2017 - geführte Muldetour duch den Naturschutz

am 30.07.2017, 06.08.2017 und 13.08.2017

• Strecke: 14 km
• Zeit: ca. 5 bis 5,5 Stunden
• Wehr: keins
• Einbooten: 9,30 Uhr Eilenburg Einsatzstelle, Brücke Ziegelstraße linkes Ufer (Parkmöglichkeit Samuelisdamm)
• Ausbooten: Fähre Gruna rechtes Ufer (Parkplatz)
• Veranstaltungspreis inkl. Natuführer, Mittagessen, Rücktransfer zur Einsatzstelle


- Erwachsener 48,- €
- Kinder bis 12 Jahre 35,- €


... begrenzte Gästeanzahl auf 18 Personen pro Tour

Wildtiersonntag 03Wildtiersonntag im Naturpark Dübener Heide, mal nicht mit festem Boden unter den Füßen. In den Monaten Juli / August wagen wir uns aufs Wasser. Die Mulde ist unser Ziel. Wir paddeln an dem Tag flußabwärts, entdecken dabei wunderschöne Seiten des Flusslaufes mit seiner tollen Tier- und Pflanzenwelt. Auf der Mulde zu paddeln ist im Sommer immer nur für einen kurzen Zeitraum, nach der Biber MuldeVogelbrut, möglich. Der Juli / August-Wildtier-Sonntag macht das möglich.

 


Beginn des familienfreundlichen Schlauchboot-Abenteuers ist um 09.30 Uhr. Der Treffpunkt ist Eilenburg Einstatzstelle Samuelisdamm.

 

 

Mit Naturparkführerin Birgit Rabe und den Schlauchbooten sowie ausgebildeten Führern vom NABU geht es zu den Wasser - Wildtieren. Erleben und entdecken Sie gemeinsam mit uns Uferschwalbe, Bienenfresser, Reh, Biber, ... flache Ufersäume, wo die Schafe und Kühe bis ins Wasser laufen können, blicken hinter einer Flussbiegung auf relativ unbekannte und beinahe mBienenfresserenschenleere Teile der Muldenaue.

Eisvogel

 

An der Fähre in Gruna angekommen wird ausgebootet und im Fährhaus schnuppert es schon nach einen rustikalen Picknick. Immer der Nase nach erwartet Sie schon die Wirtin.


Nach einer ausgiebigen Stärkung, neigt sich ein unvergesslicher Tag dem Ende und unser Bus bringt Sie wieder zurück zur Einsatzstelle Eilenburg Samuelisdamm.

 

 

Da dieser Wildtiersonntag immer gut nachgefragt und die Sitzplätze begrenzt sind, wird es an den Sonntagen, 30.07.2017 und 06.08.2017, sowie einen Zusatztermin am 13.08.2017 geben. Auch hierfür sind schon Anmeldungen möglich.

Wildtiersonntag

 

 

Der Teilnehmerbeitrag für diese etwas andere Veranstaltung beläuft sich inklusive der geführten Tour auf der Mulde, Transfer,

 

Material und Mittagessen auf 48,00 Euro pro Person. Für Kinder bis 12 Jahre sind 35.00 Euro pro Kind zu zahlen. Die Teilnahme erfolgt ausschließlich durch schriftliche Voranmeldung über Birgit Rabe unter 03423-758370. Festes Schuhwerk ist bei dieser Veranstaltung unbedingte Voraussetzung! Evtl. Nichtschwimmer geben bitte bei Ihrer Anmeldung ihr Körpergewicht bekannt.